Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: UF10201

Info: Von 1933 bis 1937 befand sich in Sachsenburg ein Konzentrationslager. In ihm waren mehr als 10.000 Menschen inhaftiert und es wurde zum Wegbereiter für das System der Konzentrations- und Vernichtungslager in Europa.
Während der Führung über das Gelände erhalten die Teilnehmenden Einblick in die Entstehung, Geschichte und Auflösung des KZ Sachsenburg. Sie lernen Biografien von Inhaftierten kennen und können die ehemaligen Zellen und Unterkünfte der Häftlinge und Wachmänner besichtigen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich in einer kleinen Ausstellung thematisch zu vertiefen und auszutauschen.
Weitere Informationen unter: www.gedenkstaette-sachsenburg.de
Eine Veranstaltung der Initiative Klick und der LAG KZ Sachsenburg e.V.

Kosten: entgeltfrei

Dokumente zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Downloads vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
14.04.2019 15:00 - 16:30 Uhr An der Zschopau 1 Sachsenburg, ehem. "Imbiss" neben der Gaststätte "Fischerschänke"

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
8910 11 121314
15 16 17 18192021
22232425262728
29 30      

April 2019

Plätze frei
Plätze frei
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich